Industriemaschinenbau
 

  Die Planung von Fundamenten für Werkzeugmaschinen erfordert lanjährige Erfahrung für ein zuverlässiges Ergebnis. Ein falsch geplantes Fundament ist nach der Installation extrem schwierig zu korrigieren. Daher verwenden viele Ingenieure Isolationsmaterialien und Maschinenisolatoren von Fabreeka, da sie aus Erfahrung wissen, dass wir Ihnen eine Schwingungsisolierung und Nivellierung mit besten Ergebnissen für Ihre Werkzeugmaschinen bieten. 
 

  Fabreeka bietet auch Lösungen für Anwendungen, bei denen es nicht sinnvoll oder machbar ist, eine Maschine direkt auf den Schwingungsisolatoren zu montieren. So kann beispielsweise die Installation von Schwingungsdämpfern an einer Maschine, deren Rahmen keine ausreichende eigene Steifigkeit besitzt, zu Durchbiegen, Verschränkung und anderen Problemen führen, und das selbst wenn der Boden darunter ausreichend steif ist. Für solche Fälle empfiehlt Fabreeka, den Rahmen auf einem hierfür konstruierten Betonfundament zu befestigen, das dann wiederum auf geeigneten Isolatoren für diese Anwendung platziert wird. 
 

  In vielen Fällen wird für effizientere Arbeitsabläufe eine fertigungsnahe Qualitätskontrolle angestrebt. Für die meisten modernen Messmaschinen sind die zulässigen Amplituden der Fundamentschwingungen in einer Produktionsumgebung sehr gering. Es ist oft sehr schwierig, Schwingungsamplituden zu verringern oder zu isolieren, indem man einfach ein neues Fundament auf den Boden gießt. Es ist auch nicht möglich, die eigene Steifigkeit oder Steifigkeit der Maschinenunterkonstruktion, oft Böden, selbst zu erhöhen, um Resonanzen oder Verstärkungen von Vibrationen zu vermeiden. In diesen Fällen können unzulässige Schwingungsamplituden durch den Einsatz von Schwingungsisolatoren von Fabreeka deutlich reduziert werden. 
 

  Bestimmte Arten von Werkzeugmaschinen sind nicht von Natur aus starr und benötigen daher einen starren Unterbau, um die vorgeschriebene Genauigkeit zu gewährleisten. Bei anderen Maschinentypen, wie z. B. Druckmaschinen, die aus gelenkigen Komponenten bestehen, kann eine starre Halterung erforderlich sein, um die korrekte Ausrichtung der Verschleißteile zu gewährleisten. Fabreeka ist auch hier ein zuverlässiger Ansprechpartener, um auch für diese schwierigen Sonderfälle eine optimale Lösung zu finden.
 

  Zu den ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, die an den ordnungsgemäßen Entwurfsverfahren für isolierte Stützfundamente beteiligt sind, gehören die Schwingungslehre, die Geotechnik oder das Studium der Bodeneigenschaften sowie die Tragwerksplanung und -analye.
 

 
 
Rotierende Ausrüstung
 

  Fabreeka bietet eine Vielzahl von Schwingungsisolatoren für Maschinen mit rotierenden und hin- und hergehenden Bewegungen, die während des Betriebs Schwingungen erzeugen. Unsere Ingenieure arbeiten eng mit OEMs und Anwendern zusammen, um die Betriebsfrequenzen, dynamische oder unsymmetrische Lasten, kritische Ausrichtungen und die sich daraus ergebenen Spezifikationen für den Schwingungsisolator zu ermitteln. Wir bieten nicht nur die Produkte, wir bieten Lösungen! 
 

  Ventilatoren, Gebläse, Motoren, Hubkolben- und Schraubenspindelpumpen sowie Kompressoren, Motor-Generator-Sets, Getriebe und Generatoren sind Anwendungen, bei denen unterschiedlichste Produkte von Elastomer-Platten über Gummi-Metall-Isolatoren und Federisolatoren, bis hin zu PLM-Luftfederung zum Einsatz kommen. 
 

  Abhängig von der Drehzahl der Anlage , der Last und ihrer Auflagefläche gibt es das am Besten geeignete Produkt zur Schwingungsisolation. Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl.
 

Wenn ein Fundament für rotierende und andere Geräte benötigt wird, sind bei Fabreeka auch schlüsselfertige Lösungen erhältlich, einschließlich Abbruch, Fundamentdesign und Betonbau. 

 
 
Sonstige Ausrüstung
 

  Automatisierungsanlagen wie Montage- und Verpackungsanlagen können Vibrationen verursachen, die andere Anlagen beeinträchtigen. Andersherum können sie auch empfindlich auf Vibrationen aus der Fertigung reagieren. Schwingungsisolierende Produkte wie Fabreeka oder Fabcel-Pad plus Isolierscheiben und Fabreeka-Buchsen können verwendet werden, um die Vibrationen auf ein akzeptableres Maß zu reduzieren. Dies kann auch auf Fräsmaschinen, CNC-gesteuerte und andere Werkzeugmaschinen angewendet werden die ebenfalls empfindlich auf Vibrationen im Fertigungsbereich reagieren können, die deren Genauigkeit beeinträchtigen würden. 
 

Nicht zuletzt können Spritzgießmaschinen beim Öffnen und Schließen der Formen störende Vibrationen an anderen Maschinen verursachen. Je nach Größe können die von Fabreeka gelieferten Isolierplatten direkt unter der Maschine platziert werden oder unter einem unter der Maschine befindlichen Fundament.

Hauptmerkmale / Vorteile

  • Eigenfrequenzbereiche von 6 bis 40 Hz, abhängig von Belastung, Dicke und Materialart
  • Die Dämpfungsrate beträgt 4% – 9% der kritischen Werte
  • FabFoam ist beständig gegen die meisten Chemikalien und behält seine Eigenschaften für lange Zeit innerhalb einer großen Temperaturspanne
  • Lieferung als gerollte Matten für einfache Installation

FabFoam HP ist ein Polyurethanschaumstoff, der speziell für die niederfrequente Schwingungsisolierung bei der Fundamentisolation entwickelt wurde. Bei FabFoam handelt es sich um gemischtporige Platten unterschiedlicher Dichte aus Polyurethan-Schaum zur Schock- und Schwingungsisolation. Sie werden in einem breiten Spektrum von Dichten hergestellt, was eine optimale Belastung ermöglicht, um eine höhere Isolierungsleistung zu erreichen.
 

Dauerhafte statische Belastungen verursachen bei allen Elastomerwerkstoffen ein gewisses Maß an Kriechen (zusätzliche Durchbiegung der Gummimatte, Isoliermatten oder Dämpfungsmatten). Das Langzeitkriechen des FabFoam HP-Materials ist sehr gering, nämlich zwischen 2 – 8% seiner ursprünglichen Dicke, wenn es im zugelassenen statischen Lastbereich eingesetzt wird. Das Kriechen ist auch in diesem Rahmen lastabhängig.
 

FabFoam HP-Material kann in ganzen Rollen, Streifen oder sogar Blöcken geliefert und verwendet werden. In vollen Rollen wird das Material meist zur Trägerschalung von Betonfundamenten eingesetzt und schafft so eine einfache Bauweise.
 

Testen Sie unseren neuen Online-Konfigurationssrechner, um festzustellen, welches Produkt die effizienteste Lösung für die Fundamentisolierung oder Körperschallisolation für Ihre Anforderungen ist.

FAQS

Soll ich Blöcke, Streifen oder ganze Platten aus FabFoam HP® Isolationsmaterial unter dem Fundament verwenden?
Für eine maximale Schwingungsisolierung sollte das FabFoam HP in der Nähe der maximalen statischen Belastung belastet werden. In vielen Fällen können ganze Matten verwendet werden, um der maximalen statischen Belastung nahe zu kommen, aber in einigen Fällen kann dies nicht erreicht werden, weshalb Streifen oder Blöcke benötigt werden, um die Oberfläche zu reduzieren und die Spannung zu optimieren. Ganze Matten sind viel einfacher zu installieren, da sie nicht strategisch platziert und mit widerstandsfähigem Sperrholz oder Stahlplatten abgedeckt werden müssen.
Kann FabFoam HP aufeinander geschichtet werden, um ein dickeres Material zu erhalten?
Ja, FabFoam HP kann bis zu einer Dicke von 2 Zoll geschichtet werden, um eine niedrigere Eigenfrequenz zu erreichen.
Welchen Klebstoff empfehlen Sie zum Verkleben der Schichten aus FabFoam HP-Material?
Fabreeka bietet einen Klebstoff (Apollo 2240-05) zum Verkleben von FabFoam HP-Schichten an. FabFoam HP-Schichten können auf Wunsch vor dem Versand verklebt werden.
Kann FabFoam HP in Formen oder OEM-Teile geschnitten werden?
FabFoam HP kann gestanzt oder mit Wasserstrahl geschnitten werden, um die meisten Anforderungen zu erfüllen. Fabreeka bietet dies ab Werk an oder liefert das Material in Platten oder Rollen, die von Dritten geschnitten werden können.

Privacy Preference Center

WordPress

WordPress is the Content Management System (CMS) that runs this website. It uses a cookie when logging in and out and is essential for proper website operation. It is only set if you are a registered user, so for most people, it is not set at all. User data is all anonymous.

_icl_current_admin_language_{hash}, _icl_current_language, wordpress_logged_in_{hash}, wordpress_sec_{hash}, wordpress_test_cookie, wp-settings-10, wp-settings-time-10, icwp-wpsf, wpml_referer_url, gdpr

Google Analytics

To understand how people use our site, and to discover areas on out site with issues, we use Google Analytics. Most websites use some sort of analytics program like this. The data it collects helps us see things like how many people visit our site, which country they are from, how many pages they visited, how fast our site loaded, and so on. All data collected is completely anonymous, it does not identify you as an individual in any way.

_ga, _gid, _gat

Mouseflow

To understand how people use our site, and to discover areas on out site with issues, we use Mouseflow. All data collected is completely anonymous, it does not identify you as an individual in any way.

mf_{hash}, mf_user, _mflang, _ga, _gid