Testeinrichtungen

test equipmentFabreeka International spielt eine führende Rolle bei der Lieferung von Schwingungsisolationssystemen und Entwicklungsdienstleistungen. Mit unseren Produkten können die steigenden Anforderungen an Prüfstände im Automobil-, Luftfahrt- und Aerospacebereich in simulierter Umgebung erfüllt werden.

Zu den Lösungen bei der Automobil-Prüfung gehört auch die Auslegung von Schwingfundamenten für Prüfstände (Reaktionsmassen), einschließlich statischer und dynamischer Analysen. Anwendungen sind zum Beispiel Rollenprüfstände, Rüttelprüfstände, Straßensimulations-Prüfstände, mehrachsige Shakerprüfstände und andere Prüfeinrichtungen.

Werden große Flugkörper oder Satelliten, die in den Orbit geschickt werden sollen, getestet, dann müssen die Prüfungen unter simulierten Weltraumbedingungen durchgeführt werden. Zu diesem Zweck wird eine Vakuumkammer oder Thermo-Vakuumkammer eingesetzt. Darin wird eine Umgebung geschaffen, welche die Druck- und Thermoeffekte eines Weltraumfluges im Orbit simuliert.

Während des Tests muss das Testobjekt durch Schwingungsisolatoren von der Kammer entkoppelt werden, um den Einfluss von Umgebungsschwingungen zu minimieren. In manchen Fällen wird – soweit dies praktikabel ist – die gesamte Vakuumkammer einschließlich Testobjekt von der Umgebung abgekoppelt.

Fabreeka stellt außerdem Isolierungen her für Materialprüfmaschinen, zum Beispiel für Zug-, Druck- und Ermüdungsprüfungen, die Schwingungen und Schocks verursachen können.